Geschichte: Historischer Widerstand gegen die Nazis in Aachen [update]

Aachen. Zu ihrem „Grünen Donnerstag“ laden die Bündnisgrünen am 6. März unter dem Titel „Historischer Widerstand gegen die Nazis in Aachen“. Anlass zum Thema ist der „Zug der Erinnerung“, der Anfang März in Aachen gastiert. Nach der Ausstellung, die die Deportation von Kindern durch die Nazis dokumentiert, hält Winfried Casteel, VHS Aachen, im Rahmen der Diskussionsrunde einen Vortrag über den historischen Widerstand. Alle Interessierten sind eingeladen. Der Eintritt ist frei. Donnerstag, 6. März, 19 Uhr, Aachen-Fenster, Buchkremerstr. 2. (Nicht mehr wie ursprünglich geplant in Grünes Büro, Wallstr. 70.) [© Klarmann]