Archiv für September 2009

GegenRechts: Bündnis gegen Rechts aus der Taufe gehoben…

…titelt die Lokalpresse und berichtet [1], dass sich am Dienstag das „Bündnis gegen Rechtsextremismus – für Demokratie und Toleranz im Kreis Heinsberg“ (BgR) gegründet hat. Der Gründung wohnten demnach rund 200 Menschen bei – laut RP [2] sogar rund 300 –, dem Sprecherrat gehören u.a. Vertreter demokratischer Parteien und solche von Migrantenvereinigungen an. Als erste Stadt in der Region sei demnach Hückelhoven dem BgR beigetreten. Ähnlich wie im BgR-Düren gehören dem Bündnis verschiedene Arbeitskreise an. Anlass für die Gründung waren die Zunahme rechtsextremer Aktivitäten im Kreisgebiet sowie – aktuell hinzukommend – NPD-Kader, die nach der Kommunalwahl in die Räte von Erkelenz und Hückelhoven eingezogen sind. Ein NPD-Mann, der schon zuvor einen Sitz im Kreisberg Heinsberg wahrnahm, wurde bei besagter Wahl wiedergewählt. [© Klarmann]

[1] Direktlink
[2] Direktlink