Archiv für Januar 2010

Bilderrätsel: Von Erlaubtem – und von Verbotenem… [update]


Eigentlich verbotenes Plakat (Ausschnitt) mit einem Aufruf zu Gegenprotesten anlässlich eines Neonazi-Aufmarsches in Dresden. Wegen des Motives gab es strafrechtliche Schritte sowie Hausdurchsuchungen bei echten oder offenbar ebenso mutmaßlichen Verbreitern – der Aufruf dazu, eine Versammlung – in dem Falle: von Neonazis – zu blockieren, sei nun einmal strafbar…


(Noch) legales Neonazi-Aufkleber-Motiv (leicht beschnitten) der „Freien Nationalisten Siegerland“ (FNSI). Als V.i.S.d.P. fungiert hierbei ein Neonazi, der für die NPD einen Sitz im Siegener Stadtrat wahrnimmt. Ein den FNSI zugehöriges Medienprojekt ist zugleich verantwortlich für ein zentrales Mobilisierungsvideo zu den Aufmärschen in Stolberg, die sich bekanntlich (nur) „gegen Ausländerkriminalität“ richten…