Gedenken: Zug der Erinnerung hält in Herzogenrath… [update]

…titelt die Lokalpresse und berichtet [1], dass der „Zug der Erinnerung“ an zwei Tagen im März 2011 am Bahnhof in Herzogenrath zu besichtigen sein wird. Anlass für die frühe Meldung ist ein Info- und Filmabend über den Gedenk- und Mahnzug.

gsdkugffgv

Der Abend wird am Donnerstag, 9. Dezember, um 18 Uhr im Soziokulturellen Zentrum Klösterchen (Dahlemerstraße 28) stattfinden. Der „Zug der Erinnerung“ hatte schon in Aachen gestoppt [2] und soll im März auch in Heinsberg und Geilenkirchen zu sehen sein [3].

Weitere Haltepunkte im Grenzland werden für den Zug im März Viersen [4], Mönchengadbach [5] und Krefeld [6] sein. [© Klarmann]

[1] Direktlink
[2] GEH(T) DENKEN, NEONAZIS…; GEDENKEN AN ROMA: NAMEN VON KINDERN ALS ERINNERUNG…; ERST AM NACHMITTAG DEN ZUG DER ERINNERUNG BESTEIGEN; ZUG UM ZUG IN DIE ERINNERUNG ZURÜCKBLICKEN
[3] Wird der Zug der Erinnerung in die Region rollen; vgl. Lokalpresse
[4] Vgl. Lokalpresse
[5] Vgl. Lokalportal
[6] Vgl. Stadtverwaltung


17 Antworten auf “Gedenken: Zug der Erinnerung hält in Herzogenrath… [update]”


  1. 1 Recherche LNR 07. Dezember 2010 um 21:52 Uhr

    Hi, der Zug der Erinnerung wird in der zweiten Märzhälfte, Anfang April in vielen Städten des Rheinlands zu sehen sein, u.a. auch in Krefeld, Mönchengladbach, Viersen, Neuss, …

  2. 2 Zensiert 07. Dezember 2010 um 21:58 Uhr

    2008 war von führenden Aachener „ANs“ bzw. Neonazis geplant worden, den Zug, während er am Eilendorfer Bahnhof vorbei fährt, anzugreifen und so heftig zu beschädigen, sodass bei der Ankunft am Aachener HBF ein größt möglicher medialer Effekt erziehlt werden sollte.

  3. 3 Klar, Mann? 20. Februar 2011 um 19:10 Uhr

    Wegen der verschiedenen Veranstaltungsorte in der Region sowie auf dem Gebiet des Bistums Aachen und der zahlreichen Termine wird „Klarmanns Welt“ bis Ende März (wahrscheinlich) nur in Einzelfällen aktuell über Stationen des Zuges berichten; nachfolgend Links zu Artikeln u.ä. auf anderen Homepages respektive auch Updates (werden ergänzt, Hinweise posten erbeten):

    – Hellenthal und Schleiden:

    http://klarmann.blogsport.de/2011/01/28/gedenken-zug-der-erinnerung-letzte-briefe-der-ermordeten-kinder/

    – Herzogenrath:

    http://klarmann.blogsport.de/2010/12/30/gedenken-teure-haltestelle-fuer-den-zug-der-erinnerung/

    http://www.az-web.de/lokales/nordkreis-detail-az/1552799

    – Geilenkirchen und Heinsberg:

    http://www.az-web.de/lokales/heinsberg-detail-az/1553476

    – Stolberg:

    http://www.az-web.de/lokales/stolberg-detail-az/1552152

  4. 4 Klar, Mann? 28. Februar 2011 um 18:22 Uhr
  5. 5 Klar, Mann? 01. März 2011 um 17:46 Uhr
  6. 6 Klar, Mann? 09. März 2011 um 16:30 Uhr
  7. 7 Klar, Mann? 10. März 2011 um 13:18 Uhr
  8. 8 Klar, Mann? 17. März 2011 um 16:53 Uhr
  9. 9 Klar, Mann? 18. März 2011 um 19:47 Uhr
  10. 10 Klar, Mann? 26. März 2011 um 13:49 Uhr
  11. 11 Klar, Mann? 27. März 2011 um 17:46 Uhr
  12. 12 Klar, Mann? 28. März 2011 um 21:29 Uhr
  13. 13 Klar, Mann? 29. März 2011 um 18:06 Uhr
  14. 14 Klar, Mann? 29. März 2011 um 18:36 Uhr
  15. 15 Klar, Mann? 01. April 2011 um 23:25 Uhr
  16. 16 Klar, Mann? 03. April 2011 um 17:53 Uhr
  17. 17 Klar, Mann? 07. April 2011 um 19:37 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.