Rechts: Hakenkreuzschmiererein in Stolberg und Herzogenrath

Stolberg/Herzogenrath. Wegen Hakenkreuzschmierereien in Stolberg und Herzogenrath ermittelt der Staatsschutz der Aachener Kripo. In Stolberg-Schevenhütte besprühten Unbekannte mehrere Gegenstände mit den Symbolen. In Herzogenrath war die Motorhaube eines geparkten Autos besprüht worden. Hinweise auf die Täter gibt es bislang nicht. [Textquelle: redigierter Polizeibericht]